Advertisement

Jurassic World: Dominion Dominates Fandom Wikis - The Loop

01:25
Tanja.png
Tanja Seifert

Tanja Steinke (geb. Seifert) ist eine Sachbearbeiterin der Capitol, befreundet und später verheiratet mit Ulf Steinke und in Staffel 4 die stellvertretende Leiterin der Schadensregulierung. Im Gegensatz zu ihrem Freund ist sie fleißig und allgemein höflicher und freundlicher. Sie unterscheidet sich sehr von Ulf, was ihre Beziehung immer wieder schwanken lässt.

Sachbearbeiterin bei der Capitol

Zu Beginn der Serie ist Tanja wie viele andere auch, eine einfache Sachbearbeiterin in der Schadensregulierung M-Z, wie auch in der Gesamtabteilung. In Staffel 1 erzählt sie Ulf, dass sie ursprünglich mal Krankenschwester werden wollte. Nachdem sich ihr Freund zu Beginn der ersten Staffel von ihr trennte, freundete sie sich zusehends mit Ulf Steinke (ebenfalls Sachbearbeiter) an, beide werden im Laufe der ersten Staffel ein Paar, verloben sich in Staffel 2 und Heiraten in Staffel 4. Die "Seifertsche" geht nach ihren Aussagen in der Freizeit gerne ins Kino oder shoppen.

Aufstieg zur stellvertretenden Leiterin

In Staffel 4 wird Stromberg nach Finsdorf versetzt und dessen Posten wird frei. Obwohl Stromberg sich stark dafür einsetzt, dass sein Liebling Ulf den Posten bekommt, vergibt Becker ihn an Tanja, was zu einem erneuten heftigen Streit zwischen Tanja und Ulf führt. Anfangs hat Tanja als Chefin wenig Erfolg, da sie sich nicht gut genug durchsetzten kann und Stromberg ihr wo er kann Steine in den Weg legt. Nachdem sie sich jedoch eingelebt hat, heiratet sie Ulf und fährt mit Ulf in die Flitterwochen. Diese Zeit nutzt Stromberg um die Abteilung gegen sie aufzustacheln und sie von ihrem Posten zu verdrängen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.